Quiche à la Salut

Eine Quiche ist eine Art pikante Torte, bestehend aus einem Mürbeteigboden und einer Füllung. Viele glauben, dass die Quiche Ihren Ursprung in Frankreich hat. Allerdings waren es Deutsche Köche die den ersten Kuchen aus Eierpudding im 15. Jahrhundert gebacken haben. Dies war die Entstehung der erste Version der heutigen Quiche.

Es gibt allerdings unzählige Varianten und Variationen von Quiches… der Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Quiches werden hauptsächlich kalt genossen und eignen sich ideal zum Brunch oder für Partys.

Im Salut Berlin haben wir unsere ganz eigenes Quicherezept besteht aus viel Gemüse wie Lauch, Zucchini, Porree, Karotten, Frühlingszwiebeln und frischen Kräutern.


Probiere am Besten selber unsere gesunde Quicheversion bei Deiner nächsten Feier aus und überrasche Deine Gäste mit kreativen Köstlichkeiten aus dem mediterranen Raum.

Posted in Neuigkeiten Tagged with: ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*